© Pixabay

Hacker greifen Lernplattform in Abensberg an

Unglaublich aber wahr:
Hacker haben eine Grundschule in Niederbayern angegriffen!
In Abensberg im Landkreis Kelheim trauen 25 Mädchen und Jungen ihren Augen nicht:
Plötzlich laufen auf ihrer Homeschooling-Plattform seltsame Videos.

Bis jetzt unbekannte Täter haben die Kontrolle über den Chat übernommen.
In den Clips werden Schüler und Eltern beleidigt.
So wie es derzeit aussieht, waren es aber keine pornografischen oder rechtsextremen Videos.
Jetzt ermittelt die Polizei.