© Marcel Mayer

Haarscharf an Unfall vorbeigeschrammt

Von einer Sekunde auf die andere muss eine Frau bei Schönau im Landkreis Rottal-Inn ganz schnell schalten.
Der Autofahrerin kommen auf ihrer Straßenseite plötzlich zwei überholende Autos entgegen.
Um einen Crash zu verhindern, weicht die 24-Jährige aus.
Gerade noch rechtzeitig.
Haarscharf wird ein Frontalzusammenstoß verhindert.

Das zweite Auto  streift aber noch den Seitenspiegel der Frau.
Danach fährt der Wagen weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.