Guter Start in die neue Saison

Großer Jubel am Wochenende bei den Fans der Roten Raben Vilsbiburg:
Der Start in die neue Bundesligasaison hat geklappt.
Im Spiel gegen Suhl schaffen die Mädels gegen Suhl einen 3:1 Heimsieg.
Nicht alles lief schon perfekt an diesem Premierenabend, wie der Coach unmittelbar nach Spielende anmerkte – „aber wir haben den Sack zugemacht im 4. Satz, das war richtig stark“, freute sich der Schweizer.
Der nächste Gegner wartet schon:
Am Samstag geht es für die Roten Raben nach Erfurt.