Großübung im Deimer-Tunnel

Jeden Morgen und jeden Abend fädelt sich der Landshuter Berufsverkehr durch dieses Nadelöhr: Den Deimer-Tunnel.
Doch jetzt stehen Reinigungs- und Wartungsarbeiten an.
Ab heute Abend 21 Uhr bis morgen um 14 Uhr ist der Tunnel gesperrt.
Grund sind nicht nur diverse Arbeiten, sondern auch eine Großübung morgen Vormittag.
Da ist dann jede Menge Action im Tunnel angesagt.
Feuerwehr, Rettungsdienste, THW und Polizei proben für den Ernstfall.
Und auch von Montag bis Mittwoch wird der Tunnel jeweils von 21 bis 6 Uhr gesperrt sein.