Großer Zigarettenschmuggel am Flughafen aufgeflogen

Eine Chinesin hat am Flughafen die Rechnung ohne den Zoll gemacht.
Nach ihrer Landung geht sie zielstrebig auf den grünen Ausgang für anmeldefreie Waren zu.
Die Zöllner haben aber einen guten Riecher und bitten die Damen zu Kontrolle.
Was die Chinesin wenig begeistert.
Sie wird aggressiv und faucht die Beamten an .
Bei den Kontrolle finden die Zöllner in Tüten, Handgepäck und Koffer dann 62 Stangen Schmuggel-Zigaretten.
Die über 12 000 Kippen werden sichergestellt.