© Feuerwehr Landshut

Großeinsatz am Klinikum Erding

Feueralarm in einem Krankenhaus.
Da schickt die Feuerwehr alles hin, was ein Blaulicht auf dem Dach hat.
Im Klinikum Erding läuft gestern Abend so ein Großeinsatz.

Die Ausgangslage sieht kritisch aus:
Auf unterschiedlichen Etagen des Klinkums gehen zehn Rauchmelder los.
Wenig später rückt ein Großaufgebot der Feuerwehr aus.
Die Helfer kontrollieren alles – und finden nichts.

Ein technischer Defekt hat die Rauchmelder ausgelöst.
Weil auch EDV-und Telefonanlagen ausfallen, können für eine Weile keine Notfallpatienten aufgenommen werden.