Großbrand in Wörth an der Isar

Kilometerweit ist die dicke schwarze Rauchwolke zu sehen:
Gestern Abend bricht in einer Recyclingfirma in Wörth an der Isar ein Feuer aus.
In Brand geraten ist ein acht Meter hoher Schrotthaufen.
Die ganze Nacht hindurch sind über 14 Feuerwehren im Einsatz.
Aktuell dauern die Löscharbeiten noch an – die Lage ist aber unter Kontrolle
Die Rauchentwicklung geht gegen null.
Trotzdem sollen Anwohner die Fenster und Türen bitte  weiterhin noch geschlossen halten.