Großbrand beim Golfclub

Inferno auf einem Golfplatz in Niederbayern: Die Feuerwehr hat in der Nacht ein riesiges Feuer in der Nähe von Passau bekämpft.Eine Unterstellhalle auf einem Golfplatz stand lichterloh in Flammen.Trotz eines Großeinsatzes brannte das zweistöckige Gebäude nieder und stürzte zum Teil ein.Der Schaden liegt bei etwa einer Million Euro.

In der Halle waren unter anderem elektrische 28 Golfwagen geparkt – auf dem Dach befand sich eine Photovoltaikanlage.Vermutlich war ein technischer Defekt Schuld an dem Großbrand.Die Ermittlungen sind aber noch nicht vorbei.Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.