© Staatliches Bauamt Landshut

Griff in die Kasse – Lehrstelle futsch

Eine Dummheit hat einem Lehrling eines Supermarktes in Velden seine Stelle gekostet.
Der 17 Jährige hatte 35 Euro aus der Kasse unterschlagen.Der Diebstahl fiel jedoch bei der Mittagsabrechnung sofort auf.Die Filialleiterin sprach den Lehrling diesbezüglich an.Der warf das eingesteckte Geld hin und flüchtete sofort aus dem Supermarkt.Der 17 Jährige wurde angezeigt, zudem verlor er seinen Ausbildungsplatz.