© Staatliches Bauamt Landshut

Grabschändung im Landkreis Altötting

Eine Familie aus Töging hat Anzeige erstattet.Das Grab ihrer kürzlich verstorbenen Tochter wurde geschändet.Ausgerechnet kurz vor Ostern haben Unbekannte das Pflanzengesteck gestohlen.Dafür ließen sie einen großen Stein auf dem Grab zurück.Die junge Tögingerin war erst im November an einer plötzlichen Krankheit gestorben.Die Familie ist erschüttert.Die Angehörigen haben Anzeige erstattet.