© Staatliches Bauamt Landshut

Geldregen für Städte und Gemeinden

Niederbayern bekommt noch mehr Fördergelder für den Städtebau. Das hat die Regierung von Niederbayern jetzt bekannt gegeben.
Im vergangenen Jahr hat Niederbayern rund 21 Millionen Euro Städtebaufördermittel vom Deutschen Bundestag und vom Bayerischen Landtag bekommen.Zusammen mit dem Geld der Kommunen konnten zahlreiche Projekte umgesetzt werden.So zum Beispiel der Mehrgenerationenpark in Dingolfing oder auch das Freizeitgelände