Gefälschte Überweisung fliegt auf

Schon wieder ist im Landkreis Rottal-Inn ein gefälschter Überweisungsträger aufgetaucht, dieses Mal in Kirchdorf am Inn.
Ein Unbekannter versucht damit über 11.000 Euro vom Konto eines Kirchdorfers ins Ausland übertragen zu lassen.
Zum Glück kommt den Bankangestellten die Überweisung aber spanisch vor.
Sie fragen beim Kontoinhaber nach, der Schwindel fliegt auf.
Jetzt ermittelt die Polizei.