Gefährlicher Streich in Altfraunhofen

Ein dummer Streich hat gestern schlimme Folgen.
Zwei Unbekannte machen sich bei Altfraunhofen einen Spaß daraus, Straßenpfosten herauszureißen und auf die Fahrbahn zu werfen.
Ein Familienvater erkennt die gefährlichen Hindernisse zu spät.
Der komplette Unterboden seines Audis und ein Teil der Auspuffanlage werden abgerissen!
Mit im Wagen sitzen auch die beiden Söhne des Mannes.
Die Polizei sucht jetzt die Übeltäter.
Sie sollen beide um die 1,70 groß sein, blonde Haare haben und deutlich angetrunken Richtung Altfraunhofen gelaufen sein.