Gefährlicher Fototrend greift um sich

Das ist ein ganz gefährlicher Trend, der da in den sozialen Netzwerken um sich greift.
Weil Bahngleise dort als Symbol der Freundschaft gelten, lichten sich junge Menschen immer wieder darauf ab.
Beliebte „Location“ für die „Fotoshootings“ ist der Bahnhof Simbach am Inn.
Immer öfter trifft man hier vor allem junge Mädchen an, die sich für ein cooles Foto in Lebensgefahr begeben.
Die Bundespolizei hat jetzt ein besonders wachsames Auge auf den Bahnhof.
Wer die Gleise verbotenerweise betritt, muss mindestens mal mit einem Bußgeld rechnen.