© Staatliches Bauamt Landshut

Gebäudereiniger knacken 10-Euro-Grenze

Reinigungskräfte verdienen ab diesem Monat erstmals zweistellig.
Wie die IG Bau Niederbayern mitteilt steigt der tarifliche Mindestlohn in der Gebäudereinigung auf genau zehn Euro pro Stunde.Das sind 20 Cent mehr als bisher. Die IG BAU Niederbayern spricht von einem „überfälligen Schritt“: Jetzt sollten die Beschäftigten prüfen, ob mit der ersten Lohnabrechnung im neuen Jahr auch wirklich mehr Geld auf dem Konto ist, rät IG Bau Bezirkschef Alfred Mirlach.