© FFWLandshut

Gasleck in Landshuter Mehrfamilienhaus

Ein feines Näschen haben Anwohner in einem Landshuter Mehrfamilienhaus bewiesen.
Gestern Nachmittag bemerken sie Gasgeruch und wählen den Notruf.
Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Mitarbeiter der Stadtwerke sind sofort zur Stelle.
Bei Messungen wird klar:
Bauarbeiten an einer maroden Gasleitung haben ein kleines Leck verursacht.
Die Experten der Stadtwerke entschärfen die gefährliche Situation aber schnell.