Führerloser Traktor walzt alles nieder

Über zehn Tonnen geraten in Triftern im Landkreis Rottal-Inn außer Kontrolle.
Dort rollt plötzlich ein Traktor mit Anhänger los.
Hunderte Meter ist das führerlose Gespann bergab unterwegs.
Traktor und Anhänger reißen eine Schneise durch ein Maisfeld, überquerten eine Straße, walzen einen Zaun nieder und stürzen in einem Garten um.
Zum Glück ist dem 10-Tonnen schweren Gespann niemand im Weg.
Der Vorall ereignet sich gegen 22 Uhr.
Warum der Traktor losgerollt ist, versucht jetzt die Polizei rauszufinden.
Dass jemand herumgefummelt hat, wird momentan ausgeschlossen.