Frühlingsgefühle auf dem niederbayerischen Arbeitsmarkt

Wir stellen ein – dieser Satz ist in Niederbayern immer öfter zu lesen.
Der Arbeitsmarkt erlebt weiter einen Frühjahrssaufschwung.
Auch im Bereich der Arbeitsagentur Landshut-Pfarrkirchen.
Die Zahl der Menschen ohne Job ist im Mai weiter gesunken.

Zwischen Landshut, Landau und Simbach am Inn ist die Arbeitslosenquote leicht auf 3,3 Prozent gesunken.
Auch im Vergleich zum Mai 2020 gibt es weniger Arbeitslose.
Für die nächsten Monate verbreitet die Arbeitsagentur Landshut-Pfarrkirchen auch Optimismus.