© Staatliches Bauamt Landshut

Fröhliches Sonnenbad geht tragisch aus

Ein Schüler ist in Niederbayern schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war in Passau von einem Flachdach gefallen.
Dort hatte er sich gestern gesonnt.Beim herumalbern kam der Teenager zu nah an die Dachkante.Nur Augenblicke später stürzte er sieben Meter in die Tiefe.Der junge Mann erlitt Knochenbrüche am ganzen Körper