© PIXABAY

Friedhofsmauer in Dingolfing mit Anti-Corona-Parolen beschmiert

Am Wochenende hat ein unbekannter Täter in Dingolfing seine Meinung auf die Außenseite der Friedhofsmauer gesprüht.
Die Parolen auf einer Länge von etwa 50 Meter richteten sich gegen die Corona-Maßnahmen und gegen eine Impfung.
Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.