© Pixabay

Frau schwer misshandelt und missbraucht?

Die Anklage macht einen sprachlos:
Ein Mann soll seine schwangere Partnerin mehrmals misshandelt haben.
Ab heute beschäftigt sich das Landgericht Landshut mit dem Fall.

Laut Anklage hat es der Mann sogar in Kauf genommen, dass die Frau das gemeinsame Kind verliert.
In einem weiteren Fall soll er seine Partnerin außerdem vergewaltigt haben.
Ein Urteil soll gegen den 24-Jährigen soll in drei Wochen fallen.