© Staatliches Bauamt Landshut

Frau in Braunau verschwunden: Suche in der Nacht

Eine große Suchaktion hat sich in der Nacht in Braunau abgespielt. Im Krankenhaus war eine 82-Jährige Frau verschwunden.
Weil von der leicht dementen Rentnerin jede Spur fehlte, suchten mehrere Polizeistreifen nach ihr.Im Einsatz waren auch Suchhunde, Sicherheitswacht und Rotkreuz-Helfer.

Ein Hubschrauber wurde angefordert, konnte aber wegen des Wetters nicht starten.Nach über drei Stunden konnte die Suche abgebrochen werden.Die alte Dame wurde von einer Krankenschwester wohlbehalten im Braunauer Krankenhaus gefunden.