© Pixabay

Frau fährt sturzbesoffen und ohne Lappen durch Velden

Mit über 3 Promille können die meisten von uns kaum noch gerade stehen, geschweige denn Autofahren.
Eine 53-jährige Fahrerin in Velden im Kreis Landshut scheint da aber besonders trinkfest zu sein.
Sie stößt gestern Abend erst gegen ein geparktes Auto, dann fährt sie in Schlangenlinien weiter, bis sie irgendwann zum Stehen kommt.
Die Polizei stoppt dann die Alkoholfahrt – und schreibt sich einiges auf.
Denn die 53-Jährige hatte wohl auch keinen Führerschein, als sie besoffen durch die Gegend gefahren ist.