© Staatliches Bauamt Landshut

Flugzeug außer Kontrolle: Hoher Schaden

Nach dem Unglück auf dem Straubinger Flugplatz sind jetzt weitere Details bekannt. Bei der Landung heute Mittag war ein Flugzeug plötzlich ausgebrochen und ins Schleudern geraten.
Schuld war möglicherweise Glätte auf der Landebahn.In dem Flugzeug saßen zwei Personen. Sie wurden aber nicht verletzt.Der Schaden am Flugzeug ist wohl aber ziemlich hoch.Erste Schätzungen gehen von bis zu 200 000 Euro aus. Die Ermittlungen laufen noch.