© Bernd Ducke / Flughafen München

Flughafen München ist auch dieses Jahr Top-Ausbilder

Von Hurra-Stimmung kann beim Flughafen München keine Rede sein.
Der Airport leidet auch sehr unter der weltweiten Pandemie.
Da ist diese Auszeichnung wahrscheinlich Balsam für die Seele:
Der Flughafen ist auch dieses Jahr als einer der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands ausgezeichnet worden.
Das ergab eine Befragung der 20 000 größten Firmen bundesweit.
Zum sechsten Mal in Folge gibt es diese Auszeichnung für die Verantwortlichen am Erdinger Moos.
Wer fürs kommende Jahr noch einen Ausbildungsplatz sucht, kann sich ab August am Münchner Flughafen bewerben.