Flucht über rote Ampel in Landshut

Ein Routine-Einsatz der Landshuter Polizei endet heute früh in einer Verfolgungsjagd.
Auf der Wittstraße will sich ein Autofahrer nicht kontrollieren lassen und rast davon.
Dabei überfährt er eine rote Ampel und wechselt auf die Gegenfahrbahn.
Hier kommt dem Fluchtauto ein Kastenwagen entgegen – zum Glück passiert nicht.
Am Landshuter Kupfereck kann die Polizei den Wagen stoppen.
Geflüchtet ist der Fahrer, weil er keinen Führerschein hat und betrunken war.
Der Fahrer des Kastenwagens soll ich bitte als Zeuge bei der Polizei melden.