Fleißige Handwerker

Die Bauarbeiten am Förderzentrum Dingolfing liegen voll im Zeitplan. Es wird fleißig gearbeitet. Aktuell sind die Handwerker mit dem Innenausbau der neuen Turnhalle beschäftigt. Im nächsten Schritt kommen dann die Außenanlagen an die Reihe. Bis zum Beginn des neuen Schuljahres soll alles fertig sein. Insgesamt investiert der Landkreis Dingolfing-Landau knapp sechs Millionen Euro in das Sonderpädagogische Förderzentrum.
Bereits fertiggestellt ist die Mensa. Sie geht in Kürze in Betrieb.