© Pixabay

Flächenbrannd im Landkreis Rottal-Inn

Wie gefährlich der Wind sein kann, muss ein 57-jähriger Mann aus Wurrmansquick im Landkreis Rottal-Inn erfahren.
Er verbrennt auf seinem Waldgrünstück Wied, löscht es danach aber gründlich ab.
Denkt er.
Durch den starken Wind wird die Glut verweht und es kommt zu einem Flächenbrand.
Feuerwehrler von 10 Freiwilligen Feuerwehren aus dem Landkreis Rottal-Inn können das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.