Firma zeigt Herz und spendet Kinderwagen

Diebstähle aufzuklären gehört bei der Polizei ja leider zum Alltagsgeschäft.
Dieser Fall ist aber gar nicht alltäglich.
Eine junge Mutter besucht letzte Woche mit ihrem Sprössling einen Kinderarzt in Pocking.
Den Kinderwagen lässt sie vor der Tür stehen.
Als sie die Praxis wieder verlässt, ist der Wagen mitsamt Zubehör gestohlen worden!
Jetzt gibt es gute Neuigkeiten für die Mutter:
Ein örtlicher Kinderwagenvertrieb sorgt mit einem brandneuen Modell für Ersatz.
Der Geschäftsführer der Firma hat Wind von dem Fall bekommen und lässt es sich natürlich nicht nehmen, zu helfen.