Feuerwehreinsatz im Klinikum: Update

Die Landshuter Feuerwehr hat heute Morgen schon gut zu tun.
Um kurz vor acht schlägt ein Rauchmelder im Klinikum Alarm:
es qualmt im Keller des Funktionsbaus.
Die Feuerwehler rücken an und suchen nach möglichen Ursachen – finden allerdings keine.
Ein Schmorbrand kann im Moment nicht bestätigt werden.
Der Keller wird durch Entrauchungsfenster vom Qualm befreit und kann jetzt wieder normal genutzt werden
Menschen waren zu keiner Zeit in Gefahr.
In den nächsten Tagen wird der Bereich erst mal intensiv überwacht.