© FFWLandshut

Feuerteufel von Postau ist geschnappt

Der Feuerteufel von Postau im Landkreis Landshut ist geschnappt. Gestern hat er wieder zugeschlagen. Die Feuerwehr musste dann rund 1200 Quadratmeter eines Feldes löschen. Am Abend wurde dann noch eine Wiese in Brand gesetzt. Aber bei diesem Fall hat ihn jemand gesehen. Aufgrund der Hinweise konnte die Polizei dann einen 37 jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Postau festnehmen. Der Mann steht im Verdacht seit Mitte Juli mehrere Feuer auf Feldern und Wiesen gelegt zu haben.