© Staatliches Bauamt Landshut

Feuer in völlig vermüllter Wohnung

Die Feuerwehr hat im Landkreis Rottal-Inn mehrere Hausbewohner gerettet. Der Zimmerbrand war gestern in Eggenfelden ausgebrochen.
Zwei Bewohner erlitten Rauchvergiftungen.Weitere Menschen wurden von der Feuerwehr aus dem Obergeschoss gerettet.Für die Helfer war es kein leichter Einsatz.In der Erdgeschoss-Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, lag überall Müll.Darum kam es zu einer starken Rauchentwicklung.Die Suche nach der Brandursache läuft noch.Schaden:Etwa 100 000 Euro.