© Pixabay

Feuer auf einem Dachstuhl in Niederbayern

Keine Nachtruhe gab es für einige Feuerwehrler in Niederbayern.
Gestern Abend um halb elf brennt ein Wohnhaus in Schöllnach im Kreis Deggendorf.
Zum Glück können sich die Bewohner in Sicherheit bringen, sodass niemand verletzt wird.
Der Dachstuhl des Hauses wird durch die Flammen komplett zerstört.
Die Polizei schätzt den Schaden auf über 200 000 Euro.