© Pixabay

Fast überall in Niederbayern Distanzunterricht

Wir dürfen nicht in die Schule – heißt es für immer mehr Kinder in Niederbayern.
Weil die über alles entscheidende Inzidenz über 100 liegt, ist mittlerweile fast überall Distanzunterricht angesagt.
Einzige Ausnahme in der Region ist der Landkreis Rottal-Inn.
Hier ist weiter Unterricht an den Schulen möglich.

Dagegen gilt ab heute auch im Landkreis Landshut:
Die Kinder müssen zu Hause sitzen und die Eltern Lehrer spielen.
Landrat Peter Dreier sagte uns:

Wie es an den Schulen nach den zwei Wochen Osterferien weitergeht, ist noch völlig unklar.