© Stadt Landshut

Farbenspiele an der Landshuter Tafel.

Dank vieler ehrenamtlicher Helfer kann die Landshuter Tafel weiterarbeiten.
Und wer sich seine Lebensmittel abholt, soll nicht mehr so lange warten müssen.

Darum führt die Landshuter Tafel eine zeitliche Staffelung ein.
Morgen erfolgt die Ausgabe nach den Farbpunkten des Tafelausweises:
12 Uhr – gelb; 13 Uhr – rot; 14 Uhr – grün; 15 Uhr – blau.

Die Ausgabestelle für die Lebensmittel ist weiter die Turnhalle der Grundschule St. Peter und Paul an der Niedermayerstraße 14.

Lebensmittelmärkte und Bäckereien der Region spenden die Waren für die Landshuter Tafel.
Die Ausgabestellen im Luitpoldcenter und im Pfarrheim St. Peter und Paul bleiben weiter geschlossen, weil hier die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.