© Staatliches Bauamt Landshut

Familienstreit endet blutig

In Langquaid, Kreis Kelheim, ist ein Familienstreit eskaliert.
Zunächst hatten Vater und Tochter gestritten.Als sich der 30 jährige Schwiegersohn einmischte, gerieten die beiden Männer heftig aneinander.Es kam zu einer Schlägerei, schließlich stach der 55 Jährige seinem Schwiegersohn ein Messer in den Rücken.Der 30 Jährige musste in eine Klinik eingeliefert werden.Gegen den Schwiegervater wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt.