© Pixabay

Familie in Bad Griesbach überfallen: Tatverdächtiger festgenommen

Nicht weit weg vom Landkreis Rottal-Inn kommt es gestern Nacht zu einem furchtbaren Verbrechen:
Eine Familie wird in Bad Griesbach an der Haustür überfallen.
Mehrere Personen dringen in das Haus ein und bedrohen die Familie mit einem Küchenbeil:
Sie fordern Bargeld und Schlüssel, gehen aber leer aus.
Es kommt laut Polizei zu einem Gerangel, die Hausbewohner können sich befreien und die Angreifer in die Flucht schlagen.
Wenig später nimmt die Polizei einen 35-jährigen Tatverdächtigen fest.
Er muss jetzt in Untersuchungshaft.