© Pixabay

Fahrgast fährt nicht auf Mundschutz ab

Immer wieder geraten Leute wegen des Infektionsschutzgesetzes aneinander.
Diesmal gibt es in einem Bus in Taufkirchen Ärger.
Da will ein Fahrgast seinen Mund-Nasen-Schutz nicht aufsetzen und pöbelt den Busfahrer an.

Darum rückt die Polizei an – aber auch die beißt bei dem Mann auf Granit.
Das Ende vom Lied:
Der Fahrgast muss den Bus verlassen.
Außerdem bekommt der 22-Jährige eine Anzeige.