Extremwetter: Starkregen und Wind

Über Teile von Niederbayern ist am Samstag ein heftiges Unwetter gezogen.
Betroffen waren zum Beispiel Gebiete des Landkreises Dingolfing-Landau.
In Pilsting und Mengkofen hat es heftig geschüttet.
Die Feuerwehr musste mehrere Bäume und Äste von den Straßen räumen.
Auch im Bayerischen Wald hat es ein Unwetter gegeben.
Hier musste eine Bahnlinie wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden.