EVl grüßt von ganz oben

Schöne Momentaufnahme. Der EV Landshut ist nach dem dritten Wochenende in der DEL 2 nun Tabellenführer. Überragender Spieler beim knappen 1:0 am Sonntag zuhause gegen Weißwasser war Sebastian Vogl. Zu Recht wurde der Torhüter nach dem Match von den Fans mit Standing Ovations gefeiert. Nun freuen sich alle beim EVL auf das erste große Derby. Das steigt am Freitagabend zuhause gegen die Eisbären Regensburg.