EV-Landshut verliert in Kassel

Richtig gut gekämpft hat der EV Landshut an diesem Wochenende:
Am Freitag ja erfolgreich gegen Heilbronn, gestern leider weniger erfolgreich gegen Kassel.
Bei dem Auswärtsspiel in Nordhessen haben die Landshuter gut mitgehalten.
Aber am Ende reicht es dann doch nicht.
Der EVL verliert mit 4:5 gegen die Huskies.
Das nächste Spiel für Landshut in der DEL 2 ist erst am 15. November – bis dahin ist Länderspielpause.