© Funkhaus Landshut

EV Landshut spielt exklusiv für 1112 Zuschauer

Von einem vollen Stadion kann der EV Landshut nur träumen.
Grund:
Die neuen Corona-Maßnahmen.
Auch bei Sportveranstaltungen dürfen nur noch 25 Prozent der Stadion-Kapazität genutzt werden.
Im Landshuter Eisstadion sind das 1112 Zuschauer.

Darum werden keine Tageskarten mehr verkauft, Tickets für Gästefans gibt´s auch keine mehr.
In die Fanatec-Arena können nur noch Besitzer von Dauerkarten, die aber übertragbar sind.
Im Stadion gilt die 2Gplus-Regel.