© Pixabay

EV Landshut: Pranken wetzen für die Franken

Viel Pause bekommt der EV Landshut gerade nicht.
Heute geht es nach Oberfranken gegen Bayreuth.
Vielleicht läuft es da wieder besser.
Vorgestern hat der EVL nämlich wieder den Kürzeren gezogen.

Gegen die Tölzer Löwen reicht es in der DEL2 nur für eine 4:5 Niederlage.
Also heißt es heute:
Daumen drücken für das Spiel gegen Bayreuth.