Erster Gegner des EVL steht fest

Im Landshuter Eisstadion befindet sich derzeit kein Stein auf dem anderen.
Die Sanierung ist in vollem Gange.
Doch im Herbst muss alles fertig sein.
Denn dann startet die Saison in der DEL2.
Jetzt steht auch fest, wer der erste Gegner des EVL wird.
Am Freitag den 13. September geht es auswärts gegen die Dresdner Eislöwen.
Am Freitag, den 18. Oktober soll dann in Landshut das erste Heimspiel austragen werden.
Aber die Arbeiten liegen voll im Zeitplan.