Erster Corona-Fall in der Stadt Landshut

Die Stadt Landshut meldet den ersten Corona-Fall:
Ein 58-jähriger Mann ist nach einer USA-Dienstreise positiv auf das Virus getestet worden.
Er befindet sich aktuell in häuslicher Quarantäne.
Seine Familie wird ebenfalls auf das Corona-Virus getestet.
Eines der Kinder besucht derzeit die Grundschule Carl-Orff.
Zur Sicherheit bleibt diese Schule in Landshut bis zum 20. März geschlossen.