Erneuter Fall von „Sexpressung“

Mit einem richtig üblen Erpressungsversuch muss sich jetzt ein Mann aus Triftern herumschlagen.
Gestern bekommt der 52-Jährige eine E-Mail.
Darin behaupten Unbekannte, dass sie ihn angeblich beim Besuch einer Pornoseite im Internet gefilmt hätten.
Wenn er kein Geld überweist, machen sie das Video öffentlich.
Jetzt sucht die Kripo nach den fiesen Erpressern.
Das ist wieder ein weiterer Fall von sogenannter Sexpressung im Landkreis Rottal-Inn.