© Staatliches Bauamt Landshut

Ergolding: Kreuzung wird entschärft

In Ergolding bei Landshut stehen ab heute Bauarbeiten an.
Die Autofahrer müssen sich auf Umleitungen einstellen.Die Lindenstraße wird ausgebaut und die Kreuzung mit der Rottenburgerstraße zu einem Kreisverkehr umgebaut.Damit soll die Verkehrssicherheit erhöht werden.An der Kreuzung passieren immer wieder Unfälle.Und weil die Straße statt des Kopfsteinplasters eine Asphaltschicht bekommt, soll der Verkehr auch leiser werden.Zudem entstehen an der Rottenburgerstraße ein Rad- und Fußweg, an der Lindenstraße Parkbuchten.Die Bäume sollen möglichst stehen bleiben.Kosten der Umbaumaßnahmen: Rund vier Millionen Euro.
Die Bauarbeiten werden in mehreren Abschnitten durchgeführt.Voraussichtlich Ende des Jahres werden die Baumaßnahmen abgeschlossen sein.