© FunkhausLandshut

Entscheidung über Jugendherberge vertagt

Wie geht es weiter mit der Landshuter Jugendherberge? Eigentlich sollte heute eine endgültige Entscheidung fallen. Aber Oberbürgermeister Alexander Putz hat den Tagesordnungspunkt bei der heutigen Sitzung des Plenums abgesetzt. Der Rathauschef begründete diesen Schritt mit weiterem Prüfungs-und Klärungsbedarf. Denn ein interfraktioneller Dringlichkeitsantrag verschiedener Stadträte hat den Weiterbetrieb bis Mai 2024 beantragt.