Enten schwimmen um die Wette

Es mittlerweile legendär:
Das Landshuter Entenrennen auf der Isar.
In diesem Jahr gehen sogar 6000 gelbe Enten an den Start.
Auf die Besitzer der schnellsten Enten warten wieder tolle Preise.
Am 29. September heißt es dann Daumen drücken.

Der Vorverkauf für die Enten startet heute in einer Woche.
Die Los-Enten gibt es beim Landshuter Netzwerk, bei Hugendubel und freitags von 12 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr am Verkaufsstand in der Landshuter Altstadt.
Solange der Vorrat reicht.
Ein Entenlos kostet sechs Euro.
Den Erlös bekommt das Landshuter Netzwerk.
Für jedes gekaufte Los gibt es eine Souvenir-Ente dazu.