© pixabay

Eishockey-Fans vor Gericht

Jeder Sportler weiß: Wer Erfolg haben will, muss seine Nerven im Griff haben.
Leider scheinen das die Fans sehr oft nicht zu begreifen.
So wie bei diesem Eishockey-Spiel zwischen den Straubing Tigers und dem ERC Ingolstadt im Dezember 2017.
Auf dem Straubinger Stadtplatz kommt es damals zu einer Massenschlägerei.
Heute beginnt der Prozess gegen vier Ingolstädter Fans.
Ihnen drohen bis zu drei Jahren Haft.
Weitere Verhandlungen gegen die restlichen Fans sollen folgen.